Thymian, gerebelt BIO / 50 g

3,00 incl. MwSt.

Kategorien: ,

Beschreibung

Thymian (Thymus vulgaris)

Weitere Namen: Gartenthymian, Echter Thymian, Immenkraut, Römischer oder Welscher Quendel

Geschmack: kräftig herzhaft, leicht herb und ein bisschen majoranähnlich

Gerne verwendet für:

  • Kartoffeln
  • Grillfleisch
  • Gemüsegerichte mit Tomaten, Zucchini und Auberginen
  • Kräuter- und Bratensaucen
  • Kartoffel-, Linsen-, Bohnen- und Erbsensuppen
  • Kohleintöpfe
  • Rind, Schwein, Geflügel, Lamm und Hackfleisch
  • Muschel- und Fischgerichte
  • Terrinen
  • Pasteten und Ragouts

.Ergänzt sich gut mit: Lorbeer, Muskat, Rosmarin und Salbei.

Herkunft: Wild wachsend kommt der Thymian vor allem in den Ländern rund ums Mittelmeer vor. Der Feldthymian (Quendel) hat seine Heimat dagegen eher in Mitteleuropa und wächst auch in Norditalien, in Frankreich und in der südlichen Schweiz.