Sesamsaat, geschält, BIO ganz / 100 g

4,00  incl. MwSt.

Kategorien: ,

Beschreibung

Sesam (Sesamum indicum)

Weitere Namen: Lein- oder Flachsdotter

Geschmack: leicht süßlich, etwas nußartig

Gerne verwendet für:

  • Zur Verfeinerung von Backwaren
  • Zur Herstellung von Tahina, eine Paste aus gemahlenen Sesamsamen in der arabischen Küche und wichtiger Bestandteil von Hummus
  • Zu Salaten
  • Zu Gemüse wie Spinat, Spargel, Blumenkohl, grünen Bohnen, Paprika und Zucchini
  • Zu Crevetten, Fisch, Rind- oder Hühnerfleisch
  • Für Kartoffel- und Gemüsesuppen
  • Frischkäse oder Quark

Herkunft: Sesam ist ursprünglich in Teilen Indiens heimisch. Angebaut wird er heute in tropischen und subtropischen Gebieten weltweit.

Allgemeine Anfragen

Bisher gibt es keine Anfragen.