Cafe de Paris BIO / 50 g

4,50  incl. MwSt.

Kategorien: ,

Beschreibung

Zutaten:

Knoblauch*, Zwiebeln*, Koriander*, Kurkuma*, Rohrzucker*, Tomaten*, Salz, Ingwer*, Oregano*, Chilis*, Bockshornklee*, Zimt*, Pfeffer

Österreichische Pilzgnocchi

Zutaten:

für 2 Personen als Hauptgericht oder für vier Personen als Beilage

  • 150 g frische Pilze
  • 90 g geschmolzene Butter
  • 3 Eier
  • 200g Semmelbrösel
  • Salz und Pfeffer
  • Kräuter nach Geschmack
  • Café de Paris Gewürzmischung nach Geschmack (nicht zu viel um den Pilzgeschmack nicht zu überdecken!)
  • Etwas Öl

Zubereitung

Die Pilze sehr fein hacken und in etwas Öl dünsten, bis sie weich geworden sind und die Flüssigkeit im Großen und Ganzen verdunstet ist. Abkühlen lassen.

Die Eier verrühren und mit der geschmolzenen Butter verrühren bis eine homogene Flüssigkeit entstanden ist. Mit Salz und Pfeffer (und evtl. Kräutern) abschmecken. Die Pilze und so viel Semmelbrösel unterrühren, bis ein fester Teig entstanden ist. Danach den Teig ca. eine halbe Stunde ruhen lassen. Gnocchi formen und in reichlich kochendes Salzwasser geben. Wenn die Gnocchi an der Oberfläche schwimmen sind sie fertig.

Die Gnocchi schmecken hervorragend mit einer fruchtigen Tomatensoße aus frischen Tomaten und Parmesan.

Guten Appetit!

 

Allgemeine Anfragen

Bisher gibt es keine Anfragen.