Angebot!

Beifuss BIO / geschnitten 30 g

2,50 incl. MwSt. 2,43 incl. MwSt.

Kategorien: ,

Beschreibung

Beifuß (Artemisia vulgaris)

Weitere Namen: Besenkraut, Fliegenkraut, Gewürzbeifuß, Weiberkraut, Jungfernkraut

Gerne verwendet für:

  • fettige Fleischgerichte
  • Weihnachtsgerichte
  • Eierspeisen
  • Kräuterbutter

Ergänzt sich gut mit:

Zusammen mit Rosmarin, Bohnenkraut, Thymian, Salbei und Oregano bildet Beifuß eine aromatische Gewürzmischung für mediterrane Speisen.

Herkunft?

Der Beifuß ist so ziemlich auf der gesamten Nordhalbkugel verbreitet und eine sehr häufig anzutreffende Pflanze. So ist sie in Nordamerika, einschließlich Alaska bis nach Mexiko genauso präsent, wie in den mitteleuropäischen Ländern und Zentralasien. Die exakte Herkunft ist nicht genau bekannt. Es wird vermutet, dass die Pflanze ursprünglich in Mittel- und Nordeuropa heimisch war und von dort aus verbreitet wurde.